đź“ž +49 8584 271

calendar mini
Monat
Date
10
1999

Vereins- und Gruppenreisen

Wenn sich das Team versammelt hat und das Ziel weit entfernt ist!.

Vereins- und Gruppenreisen nach Möglichkeit.

White Bus driving along the asphalt road in a rural landscape at sunset.

Planen Sie mit uns den auf Sie abgestimmten Ausflug und vertrauen Sie auf die langjährige Erfahrung unseres Unternehmens. Gerne nehmen wir uns für Sie Zeit und erstellen gemeinsam das passende Programm. Natürlich bringen wir Sie auch für selbst geplante Reisen sicher ans Ziel und freuen uns neue Orte und Aktivitäten kennen zu lernen.

Vorschlag:

Schladming _ Rohrmoos

Partnerstädten in aller Welt. Das Wirtschaftszentrum der Dachstein-Tauern Region

verdankt seine BlĂĽte heute der Weltoffenheit und Gast-

freundlichkeit seiner BĂĽrger.

1. Tag:

??? Uhr ab ??? über Passau- Wels – Lienzen nach Schladming.

Hier haben Sie die Möglichkeit die Stadt zu besichtigen oder mit der Seilbahn auf die Planai zu fahren. Die Planai ist der Hausberg von Schladming.

 Am Nachmittag geht es zum Hotel.

2. Tag:

Der heutige Tag steht zur freien VerfĂĽgung.

Sie können mit dem Wanderbus zum Riesachfall fahren und durch die „Höll“ über die Hängebrücke zum Reisachsee wandern oder Sie fahren mit der Gondel auf die Hochwurzen. Hier können Sie wandern und die schöne Aussicht auf den Dachstein und das Tauerngebirge genießen. Nach einer deftigen Brotzeit können Sie entweder mit der Gondel oder mit einem Rodel zurück zur Talstation fahren.

3. Tag:

Heute Vormittag fahren wir auf den Dachsteingletscher (Sky Walk Hängebrücke und Eispalast).

Am Nachmittag fahren wir dann ĂĽber Salzburg – Burghausen – Passau zurĂĽck nach Hause.

Gmunden

Gmundner Keramik

Unser Tag startet mit einer Führung in der Gmundner Keramik Manufaktur. Bei einer einstündigen Führung wird uns alles über die Entstehung der Gmundner Keramik Unikate erklärt. Vom Drehen, Glasieren, Malen, Flammen und Brennen – erleben wir, mit wie viel Liebe und Handwerkskunst Gmundner Keramik gefertigt wird.

Nach der FĂĽhrung kann man sich auch noch selbst probieren und Keramik bemalen. FĂĽr das Bemalen wĂĽrden wir ca. 1 Stunde einplanen. Falls jemand keine Lust hat, sein eigenes StĂĽck zu fertigen, kann man auch jederzeit einen Kaffee trinken gehen.

Mittags

kehren wir beim Hoisen Wirt zum Mittagessen ein.

Die Schlösserrundfahrt auf dem Traunsee

Bereisen Sie mit uns den nördlichen Bereich des Traunsees. Der Kapitän erklärt die prächtigen – aus deutschen und italienischen Herrschaftshäusern stammenden – Schlösser persönlich. Selbstverständlich werden auch See, Berge und Orte erklärt.

Anfragen

Ziel

Abfahrt

Weitere Info

  Mit dieser kostenlosen Anfrage stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu und erhalten entsprechende Angebote von geprüften Busunternehmen. Sie sind nicht verpflichtet eines dieser Angebote anzunehmen. Informationen zur Verarbeitung und Speicherung Ihrer Daten entnehmen Sie unserem Datenschutzhinweis.

Schladming _ Rohrmoos

Partnerstädten in aller Welt. Das Wirtschaftszentrum der Dachstein-Tauern Region

verdankt seine BlĂĽte heute der Weltoffenheit und Gast-

freundlichkeit seiner BĂĽrger.

1. Tag:

??? Uhr ab ??? über Passau- Wels – Lienzen nach Schladming.

Hier haben Sie die Möglichkeit die Stadt zu besichtigen oder mit der Seilbahn auf die Planai zu fahren. Die Planai ist der Hausberg von Schladming.

 Am Nachmittag geht es zum Hotel.

2. Tag:

Der heutige Tag steht zur freien VerfĂĽgung.

Sie können mit dem Wanderbus zum Riesachfall fahren und durch die „Höll“ über die Hängebrücke zum Reisachsee wandern oder Sie fahren mit der Gondel auf die Hochwurzen. Hier können Sie wandern und die schöne Aussicht auf den Dachstein und das Tauerngebirge genießen. Nach einer deftigen Brotzeit können Sie entweder mit der Gondel oder mit einem Rodel zurück zur Talstation fahren.

3. Tag:

Heute Vormittag fahren wir auf den Dachsteingletscher (Sky Walk Hängebrücke und Eispalast).

Am Nachmittag fahren wir dann ĂĽber Salzburg – Burghausen – Passau zurĂĽck nach Hause.

Gmunden

Gmundner Keramik

Unser Tag startet mit einer Führung in der Gmundner Keramik Manufaktur. Bei einer einstündigen Führung wird uns alles über die Entstehung der Gmundner Keramik Unikate erklärt. Vom Drehen, Glasieren, Malen, Flammen und Brennen – erleben wir, mit wie viel Liebe und Handwerkskunst Gmundner Keramik gefertigt wird.

Nach der FĂĽhrung kann man sich auch noch selbst probieren und Keramik bemalen. FĂĽr das Bemalen wĂĽrden wir ca. 1 Stunde einplanen. Falls jemand keine Lust hat, sein eigenes StĂĽck zu fertigen, kann man auch jederzeit einen Kaffee trinken gehen.

Mittags

kehren wir beim Hoisen Wirt zum Mittagessen ein.

Die Schlösserrundfahrt auf dem Traunsee

Bereisen Sie mit uns den nördlichen Bereich des Traunsees. Der Kapitän erklärt die prächtigen – aus deutschen und italienischen Herrschaftshäusern stammenden – Schlösser persönlich. Selbstverständlich werden auch See, Berge und Orte erklärt.

Kohl Reisen Gmbh

Verkehrsunternehmen Kohl & Sohn GmbH

HauptstraĂźe 3 94164 Sonnen

📞 +49 8584 271

 alexandra.windorfer@kohl-sonnen.de

Service

BĂĽrozeiten:

Montag – Donnerstag
7:00 – 12:00  &  13:30 – 17:00
Freitag
7:00 – 12:00   

Samstag – Sonntag
Geschlossen

Folgen Sie uns